Termine

Termine

JAZZ IN DER SCHEUNE

Joe Sachse – Solo

Live Konzert am 14.08.2021, 19.00 Uhr

Eintritt: 10 EUR, ermäßigt für Schüler und Studenten: 7 EUR.

Dorfstr. 49, 09306 Königshain-Wiederau

Ab 18 Uhr gibt es bestes Klatt-Eis der Eismanufaktur Frankenau auf dem Hof .

Joe Sachse, Plakat zum Solokonzert, Jazz in der Scheune am 14.08.2021

Helmut „Joe“ Sachse (*1948 in Mittweida), entstammt musikalisch der ostdeutschen Jazzszene, mit deren Vertretern er fast ausnahmslos zusammenspielte. Darüberhinaus trat er mit anderen internationalen Musikern auf: Carmell Jones, Leo Wright, Mighty Flea Conners, Charlie Mariano, John Tchicai, John Marshall, David Moss, Peter Brötzmann, Tony Oxley, Jack Bruce, Han Bennink und Albert Mangelsdorff. Ab den 90er Jahren begann er Standards auch aus der Rockmusik zu übernehmen. Seine charakteristische Spielweise brachte ihm Etikettierungen wie „Jimi Hendrix der Jazzgitarre“, „Hohepriester“ oder „Hexenmeister“ der Elektrogitarre ein. Die Frankfurter Rundschau schließlich kührte ihn zum „Größten unbekannten Gitarristen Deutschlands“. 1990 wurde seine zweite Soloplatte mit der „Goldenen Amiga“ ausgezeichnet.

http://www.helmut-joe-sachse.de/fileadmin/dateien/Presse/pressetext-de-joe-sachse.pdf


Werkstattlehrgänge

Wir freuen uns über Ihr Interesse und vereinbaren gern individuelle Termine. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.


Rückblick

Unser Stand auf der Leipziger Buchmesse vom 21.-24.3. 2019. Über Ihre Anregungen und die viele positive Rensonaz haben wir uns sehr gefreut.